Results 1 to 6 of 6

Thread: Ludovico Einaudi - Waves: The Piano Collection (Jeroen & Sandra van Veen) 7CD Boxset

  1. #1
    Shriner musicboxbest's Avatar
    Join Date
    Nov 2018
    Posts
    47

    Ludovico Einaudi - Waves: The Piano Collection (Jeroen & Sandra van Veen) 7CD Boxset

    Ludovico Einaudi - Waves: The Piano Collection (Jeroen & Sandra van Veen) (7CD Boxset) - 2013

    [Hidden link. Register to see links.]

    MP3 CBR 320 kbps | Classical | 1,1 Gb

    Ludovico Einaudi (*1955) gehört zu den bemerkenswertesten Phänomenen der Gegenwart. Seine betont simpel gehaltenen Kompositionen für Klavier sprechen eine breite Hörerschicht weit über die Grenzen der (sogenannten) klassischen Musik an. Während Puristen seinen populären Klängen äußerst skeptisch gegenüberstehen, feiern ihn andere als „Satie des 21. Jahrhunderts“. Einaudi trifft mit seinen zurückhaltenden, klangschönen Kompositionen den Zeitgeist: Sie sind ein Ausgleich gegen den Stress und die Hektik in einer immer schneller werdenden Welt. Auf die Komplexität des Alltags wirkt Einaudis Musik wie ein beruhigendes Gegenmittel. Für den niederländischen Minimal-Music-Spezialisten Jeroen van Veen, der sich in der Vergangenheit u. a. mit der Musik von Philip Glass, Arvo Pärt und Simeon ten Holt beschäftigt hat, ist das OEuvre Einaudis eine Umfangreiche Sammlung der Klaviermusik des populären italienischen Komponisten Ludovico Einaudi logische Erweiterung des pianistischen Repertoires. Die hier zusammengefassten Miniaturen – die meisten Kompositionen sind zwischen drei und sieben Minuten lang – decken die fast vollständige Diskografie des Turiners ab. Van Veen spielt auf der vorliegenden Retrospektive Waves Kompositionen der Zyklen „Le Onde“ (1996), „I Giorni“ (2001), „Eden Roc“ (2002), „Una Mattina“ (2004), „Divenire“ (2006), „Nightbook“ (2009) und „In a Time Lapse“ (2013). Die 7-CDBox ist ein umfangreicher Überblick über Einaudis Schaffen zwischen Minimal Music und dezenten postmodernen Pop-Einflüssen. Die Interpretation durch einen anerkannten Spezialisten wie van Veen widerspricht dem Snobismus des konservativen Musik-Establishments, das in Einaudi nur eine vorübergehende Modeerscheinung der Popkultur sehen will. Das Booklet enthält eine von Jeroen van Veen selbst verfasste Einführung über Einaudis Musik und ihre Popularität.

    Contains:

    CD1 - Le Onde (1996) (61:25)
    CD2 - Eden Roc (1999) (63:15)
    CD3 - I Giorni (2001) (65:56)
    CD4 - Una Mattina (2004) (72:25)
    CD5 - Divenire (2008) (74:24)
    CD6 - Nightbook (2009) (72:49)
    CD7 - In A Time Lapse (2013) (76:31)

    Tracklist:

    Spoiler!


    [Hidden link. Register to see links.]

    [Hidden link. Register to see links.]

  2. #2
    Grand Shriner dn2004's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    London, UK.
    Posts
    279
    thank you. The rapidgator link doesnt appear to have any files. Would you be able to upload them again?
    Last edited by dn2004; 08-25-2019 at 04:22 PM.

  3. #3
    --Star Still Bright-- reppa35's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Posts
    8,153
    Thanks for the share…

  4. #4
    Grand Shriner
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    1,958
    Thanks

  5. #5
    Onion Kid
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    2
    Thank u

  6. #6
    Grand Shriner
    Join Date
    Apr 2016
    Posts
    276
    thank you. The rapidgator link doesnt appear to have any files. Would you be able to upload them again?

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •